Wir planen, steuern und begleiten seit mehr als 16 Jahren die interne wie externe Kommunikation von kommunalen Energieversorgungsunternehmen.

Haben Sie Fragen? Rufen Sie uns einfach an:

(02921) 785 747











peganews-newsletter abonnieren

Aus der Not eine Tugend

Everswinkel, eine Nachbargemeinde von Münster, hat im Sommer 2017 ihr »Vitus-Bad« zu einem Allwetterbad mit aufgewertetem Außenbereich umgebaut. Das Bad sollte aber solange im Bewusstsein der Gäste bleiben, bis es am 27. Dezember wiedereröffnet wurde – das war dem Betreiber, den Gemeindewerken, wichtig. Daher entwickelten die Gemeindewerke Everswinkel gemeinsam mit der PR-Agentur Prünte & Kollegen eine integrierte Kommunikationskampagne. Diese umfasste den Aufbau einer Facebook-Community (die zum Schluss über 1000 »Freunde« zählte), klassische Medienarbeit in Print- und Online-Medien, Plakate in örtlichen Linienbussen und Events wie im Bild mit einer Musikkapelle im leeren Becken.

Der Erfolg: Das Bad wurde zur neueröffnung regelrecht überrannt. In den Winterferien 2017/2018 kamen im Schnitt täglich 761 Besucher - Rekord. Und auch der Shitstorm wegen der erhöhten Preise blieb aus: Nur vier »Freunde« kritisierten das. Die Kampagne ging nach der Wiedereröffnung weiter: Besucher durften wöchentlich nach dem richtigen Schlüssel zu einer »Schatztruhe« tauchen oder an weiteren Gewinnspielen und Aktionen teilnehmen.