Wir planen, steuern und begleiten seit mehr als 20 Jahren die interne wie externe Kommunikation von mittelständischen Unternehmen und kommunalen Energieversorgungern.

Haben Sie Fragen? Rufen Sie uns einfach an:

(02921) 785 747











peganews-newsletter abonnieren

Persönliche Ratschläge und Empfehlungen haben rückläufigen, aber noch immer großen Einfluss auf die Auswahl eines neuen Energieanbieters Empfehlungen aus dem Familien- und Freundeskreis rücken bei der Wahl des Energieversorgers immer mehr in den Hintergrund. Die Quote sank von 28 Prozent (2013) auf jetzt nur noch 21 Prozent (so die jüngste Vertriebskanalstudie Energie von Kreutzer Consulting und Nordlight Research).

Floskeln unterscheiden sich eindeutig von Claims, Headlines oder Slogans. Letztere sind bei klarem Bewusstsein getextet, erstere schleichen sich einfach in den Sprachgebrauch ein. Es gibt nicht wenige Text-Teams, die ein „Phrasenschwein“ haben, ein Sparschwein, in das der Floskelverwender seinen Obulus spenden muss, wenn wieder eine Floskel verwendet wurde. Leseprobe:

Ein Logo ist keine Marke – weiß ja jeder. Umgekehrt wird es schwierig: was ist eine Marke? Erfolgreiche Marken berühren, gewinnen und bewegen Kunden-Herzen. Was machen Apple, Coca Cola, Nespresso, Persil anders und besser?

Zum Abschluss einer Krisenkommunikationsphase gehört oft auch eine abschließende Entschuldigung. Dabei kann man einiges falsch machen – und sogar in strafrechtliche Fettnäpfchen treten. Wir geben Tipps, wie Sie Ihren Kunden keinen Bären aufbinden.

Sponsoring wird immer noch stiefmütterlich behandelt. Gerade im regionalen Bereich, gerade von Mittelstandsunternehmen, aber auch von Stadtwerken, Sparkassen und Volksbanken. Es beginnt damit, dass Sponsoring und Spenden miteinander verwechselt werden.